Gebärdensprache im Fußball: Was gibt es & was ist noch möglich?

Rund 7,3 Millionen Menschen in Deutschland sind hochgradig schwerhörig, weitere 80.000 sind gehörlos. Im Fußball in Deutschland sind bereits heute über 1.000 gehörlose und hörbehinderte Fans im Deutschen Dachverband der DEAF Fanclubs organisiert.  

Passend zum heutigen Internationalen Tag der Gebärdensprache blicken wir beispielhaft auf die Aktivitäten im deutschen Profifußball. In welchen Feldern sind Vereine bereits aktiv? Welche Möglichkeiten gibt es über den aktuellen Status Quo hinaus zur Teilhabe von Fußballfans mit Hörbehinderung? 

…. zum vollständigen Artikel hier klicken: https://inklusion-fussball.de/gebaerdensprache-im-fussball

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

*

Beitragskommentare